Essantials for the holiday season- Meine Lieblinge im Winter

Mittwoch, 3. Dezember 2014


Kennt ihr das, wenn ihr zu einer bestimmten Zeit im Jahr bestimmte Dinge einfach übertrieben oft benutzt? Mir ist das letztens mal wieder aufgefallen und deshalb gibt es auch einen Blogpost dazu: Hier kommen meine Lieblinge im Winter. Schreibt mir gerne in die Kommentare, was ihr im Dezember oder generell so während der Weihnachtszeit besonders liebt. Auf Empfehlungen und Tipps von euch kann man sich echt verlassen.



InStyle // Schon lange habe ich keine Zeitschriften mehr gelesen. Mir hat einfach immer die Zeit gefehlt. Oder die Lust. Oder die Geduld. Aber die InStyle geht doch echt immer! Man nimmt eine Menge Inspiration und Modeliebe mit. Das zwar für 4€, was für ein Magazin schon etwas teurer ist, aber wenn man, wie ich, nicht sehr oft Zeitschriften kauft, kann man sich das auch mal gönnen. Diesen Monat ist Taylor Swift auf dem Cover. Was für eine tolle Frau! Irgendwie habe ich sie was Musik angeht, nie wirklich ernst genommen, aber ihr neues Album 1989 trifft meinen Geschmack auf jeden Fall. Und auch was Style angeht, sind Taylor und ich uns einig.
Hello Schokolade Lindt // Zuvor noch nie probiert gehabt! Aber das hat sich jetzt dank meines Adventskalenders (made by Mama) endlich geändert! Die Sorten würde ich eher als ausgefallen, aber trotzdem für jeden Geschmack geeignet bezeichnen. Strawberry-Cheesecake, Caramel-Brownie und eine Variante mit Nougat, war bisher in den Tütchen gemeinsam mit süßen Sprüchen drin.
Rotbäckchensaft Klassik // Den hab ich früher immer getrunken. Und im Winter, wenn manchmal das Immunsystem ein wenig geschwächt ist, hilft das echt gut, dagegen vorzugehen. Viele mögen den Geschmack von diesem Saft nicht so gerne, weil er auch Eisen enthält und man das auch ein wenig schmeckt. Aber ich finde die klassische Variante echt richtig lecker!
Türkischer Apfel-Tee von Teekanne // Von dem Tee habe ich euch schon in meinem "Cozy up!"-Post vorgeschwärmt. Einfach fruchtig süß und perfekt für kalte Tage. Ein Tee nach der Schule- das ist wirklich ein neues Ritual für mich geworden!
Vagabond Schuhe // Ich trage gar keine anderen Schuhe mehr! Ich finde sie richtig stylisch und war so früh als ich diese Vagabonds bei Goertz gefunden habe. Sie sind echt richtig bequem und halten bis jetzt auch richtig warm, obwohl sie gar keine Fütterung haben. Ich mag diesen globigen Look echt richtig gerne.
Bobbi Brown Powder pink (6) // Ich war echt nie der Typ für Blush. Ich habe nämlich von Natur aus eine kleine Röte auf den Wangen und das hat mich echt immer ziemlich gestört! Aber nun im Winter mag ich es eigentlich ganz niedlich. Vor allem, weil dieses Blush echt sehr natürlich aussieht. Und es hat so eine cremige Textur! Man kann es wohl auch für die Lippen benutzen, aber dafür finde ich es ehrlich gesagt nicht so geeignet.
Manhattan Nagellack in silber // Diesen Lack habe ich letztes Jahr während der Bonnie Strange Limited Edition erstanden. Das Silber finde ich wirklich sehr festlich und sehr angebracht für die Wintertage und evtl auch zu dem Weihnachtsoutfit? Wer weiß, wer weiß...
Matte Nails by Topshop // Matte Nägel sind für mich etwas besonderes und echt mega hübsch! Vor allem in diesem fast weißen Nude-Ton von Topshop  haben matte Nägel so etwas Minimalistisches, was ich sehr mag. Auch das Design gefällt mir wunderbar und von der Haltbarkeit bin ich ebenfalls mehr als begeistert!




Kommentare

  1. Toller Post & schöne Essantials!<3
    Liebe Grüße,Jenna
    http://loveismydr.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post <3
    der Nagellack von Topshop ist einfach nur ein Traum *o*
    Alles liebe, Lena :)
    www.sonnenblumengewitter.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe! Ja wirklich, ich liebe den total!

      Löschen

Latest Instagrams

© l i n d. Design by Fearne.