Retrospective :: August

Donnerstag, 3. September 2015




Und schon wieder ist ein Monat vorbei. Ein Monat voller ausschlafen-dürfen, Urlaub und in-den-Tag-reinleben kann gefühlt ganz schön schnell zu Ende gehen. Und damit auch die Ferien. Ab Montag heißt es für mich nämlich wieder um 6 Uhr aufstehen und die Schule besuchen. Dort wird sich für mich einiges verändern, denn ab diesem Schuljahr zähle ich zur Oberstufe. Die Klassen werden aufgelöst und es ist nicht sicher, dass man in Zukunft mit den Freunden, die die Schule bisher für einen erträglich gemacht haben, in einem Kurs sitzt. Ich hoffe das beste und freue mich gleichzeitig auch darauf einer neuen Situation ausgesetzt zu sein, neue Leute kennen zulernen und das Fach Chemie (,was ich abgewählt habe) endlich los zu sein. Yass!
Trotzdem wird es am Ende jedes Monats, beziehungsweise am Anfang des neuen, Zeit zurückzuschauen auf die letzten 31 Tage. auf Erlebnise, Momente und Favoriten des Monats August. Bitte schön...
Das größte Highlight meiner gesamten Ferienzeit war definitiv meine Reise nach Dublin! Die Vorfreude, mit der ich euch schon den gesamten Juni/Juli  auf die äh..Nerven gegangen bin, war auf keinen Fall unbegründet. Ich hatte sehr viel Spaß, habe tolle Leute kennen lernen dürfen und bin nach meinem Aufenthalt schon ein wenig verliebt in Land und Sprache Irlands. Denn ich liebe es Englisch zu sprechen. Auch wenn ich in Deutschland auf der Straße, in der S-Bahn oder sonst irgendwo jemanden englisch sprechen höre, freue ich mich. Außerdem bin ich einfach ein Typ, den es in fremde Länder verschlägt und der es mag die verschiedensten Kulturen kennenzulernen. Während meiner zweiwöchigen Abwesenheit toppten die Temperaturen in Deutschland alle Rekorde. Ein Glück, dass ich da nicht mitschwitzen musste und mich im (verhältnismäßigen) sonnigen Dublin bei 19° kein einziges Mal über Hitze beschweren musste. Aber gefreut haben ich und meine Freunde uns natürlich auch als wir nach unserer Ankunft von dem deutschen Sommer begrüßt wurden.
Was ich außerdem noch in den Ferien unternommen habe?
Hier ein kleiner Ausschnitt: einen Freizeitpark besucht, zwei Tage auf einem Festival gerockt, zum Baggersee geradelt, Eis gegessen (vor allem Pistazie, dunkle Schoki und Zitrone), mit Freunden im Cafe getroffen, Zeuge einer Eheschließung gewesen, Feste besucht, lecker gegrillt und gegessen.
Das war mein August!

 An Favoriten will ich noch nicht zu viel vorweg nehmen, denn in den nächsten Tagen wird ein extra Post zu meinen Fashion Must haves des vergangenen Sommers 2015 folgen. Deshalb kommen hier erst mal ein paar andere Produkte.
Der Duschschaum "Yogi Flow" von Rituals zum Beispiel, den ich letztens geschenkt bekommen habe. Ich kann euch eines sagen: Dieses Zeug riecht mega gut. Man möchte gar nichts anderes tun, als an seinem Arm zu riechen, nachdem man aus der Dusche kommt. Daumen hoch und eine große Weiterempfehlung dafür!


Ich habe nachdem ich von meinem Urlaub heimgekommen bin, ziemlich schockiert festgestellt, dass es höchste Zeit wird, gegen meinen Ansatz (schon um die 4cm) vorzugehen. Da ich ehrlichgesagt weder Lust hatte viel Geld für einen Friseurbesuch zu zahlen, noch Lust mir 6 Stunden dafür Zeit zu nehmen, beschloss ich im Rossmann eine Blondierung zu kaufen. Eine Freundin meiner Mutter, ehemalige Friseurin, hat mir das  dann drauf gemacht. Am Anfang war tatsächlich ein recht starker Gelbstich zu erkennen, doch mit dem Benutzen und längerem Einwirken von Silbershampoo und Spülung verschwand dieser mit der Zeit. Trotzdem habe ich im Internet über den Friseurversandt basler eine Silber Grautönung bestellt und aufgetragen.

Kommentare

  1. Sehr schöner Post mit tollen Fotos! Bei mir fängt am Montag auch die Schule wieder an und ich werde dann in der Q-Phase sein, also das zweite Jahr Oberstufe wo schon alles für das Abi zählt und ich habe ja ein wenig Angst davor..
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. schöner Post! Gefällt mir sehr gut :)
    schau doch auch mal bei mir vorbei: http://sailarace.blogspot.com
    Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen

Latest Instagrams

© l i n d. Design by Fearne.