Die Sondereinladung an den Frühling

Sonntag, 4. März 2018


Lieber, lieber Frühling, wir zwei, wir mögen uns doch so! Wir kennen und lieben uns schon mein ganzes Leben lang und wir haben so viel zusammen erlebt: Rollerfahrten durch die Straße und Kreidemalen im Hof zum Beispiel, Flieder schnuppern und Schmetterlinge jagen, Schaukel- und Sandburg-Abenteuer. Und heutzutage, da beglückt mich alleine dein wohltuender Geruch, der auf den Straßen liegt und die glücklichen Gesichter, die endlich von den dicken Winterschals befreit wurden und Lebendigkeit ausstrahlen. Gerade schmeckt es nach Regen und mir überhaupt nicht!
Weißt du noch, als ich Woche für Woche die Gänseblümchen, die du mir geschenkt hast, vor dem Rasenmäher bewahrt habe? Weißt du noch, als wir Eis essen gingen, als wir im Park gesessen sind?
Ich weiß es noch! Und vor allem weiß ich, dass der Kalender eigentlich Frühling anzeigt. Dass du ziemlich spät dran bist. Und, dass ich letztes Jahr schon Mitte Februar mit Freunden auf der Dächern entspannt habe- ohne Jacke!
Aber so langsam werde ich ungeduldig! Es ist März und du hast dich noch nicht mal ansatzweise aus deinem Versteck getraut. Ich weiß zwar, dass du schüchtern bist, aber du kannst uns trauen. Wir wollen dich nicht verschrecken mit unseren dicken Felljacken und Mützen. Wir wollen, dass du sie uns vom Leib reißt, so schnell wie es nur geht. Wir wollen Sonnenschein! Wir wollen überhaupt mal Licht. Wir wollen mit der Sonne aufstehen und mit ihr ins Bett steigen. Wir wollen was vom tag und was von dir haben, lieber Frühling. Wir wollen dich zum Sommer metamorphosieren sehen.

Betrachte dies als Sondereinladung. Und wenn du dich langsam auf den Weg machst, vielleicht kannst du Winter, den ollen Deppen einfach auf die Seite schubsen- den brauchen wir, nach seiner aufdringlichen Art so schnell nicht mehr wieder!
Alles Liebe und hoffentlich bis bald! Deine in Schal und Jacke eingepackte und immer noch Linda




Kommentar veröffentlichen

Latest Instagrams

© l i n d. Design by Fearne.